Sempai Horst Thrams erhält die GBV Ehrenurkunde


Erstmalig in der Geschichte des GBV wird eine Ehrenurkunde verliehen. Horst Thrams hat 1996 seinen Weg im Karate aufgenommen. Viele Jahre hat Horst an der Seite von Matthias Hohn, unter der Leitung noch von Rainer Haarkötter, trainiert und hart an sich gearbeitet.

2011 hat Horst, mit 6 weiteren Shojikido Karateka, seine Prüfung zum 1. DAN abgelegt. Ausruhen gab es nach der Prüfung jedoch nicht. Horst hat sich im Bereich der Trainertätigkeit nahezu unentbehrlich gemacht. Stets mit Rat und Tat dabei, viele Theorieeinheiten ausgearbeitet und geleitet.

Für dieses außergewöhnliche Engagement sagt nicht nur die Shojikido Karatesparte, sondern auch die GBV herzlichen Dank. Im Namen der GBV, überreichte nun Matthias Hohn die Ehrenurkunde der GBV.

 

Untermenu


 


© 2010 Shojikido Karate Brake |  Impressum