Matthias Hohn


Matthias ist der Leiter des Shojikido Karate Dojos. Er ist Fachmann in allen Facetten des Karate. Er kennt sich mit der Geschichte des Karate genauso gut aus wie mit den verschieden Techniken dieser Kampfkunst. Er trainiert mit größtmöglichem Einsatz jeden der bereit ist, sich eine Sporthose anzuziehen und in die Reihe zustellen. Sein Training ist herausfordernd und abwechslungsreich. Auf Grund seiner umfangreichen Kenntnisse, ist ihm möglich jeden Ansprüchen zu genügen (vom Anfänger bis zum erfahrenen Kämpfer). Er legt viel Wert auf die Tradition des Karate, was der ganzen Sparte eine besondere Qualitätsstufe verleiht. Seine Spezialität sind Kata und deren Anwendung (Bunkai) mit Bezug zum Kyusho Jitsu. Zu seinem Repertoire gehört aber auch die realistische Selbstverteidigung (Goshin), bei dem er die Schüler des Dojos auf mögliche Konfliktsituationen auf der Straße bestmöglich vorbereitet. 

Graduierungen:
5. DAN SHOJIKIDO-KARATE-DÔ
3. DAN KOSHINKAN KARATE-DÔ
2. DAN KYUSHO-JITSU
1. DAN KOREAN. KARATE-DÔ
KI DO KWON MASTER-STUDENT (KIDOKWON-Akademie)
SHOJIKIDO KI SHIN TAI MASTER
TAEKIDO STUDENT (2003 - 2009)

Funktionen in der German Budo Vereinigung:
- Techn. Manager of Division Shojikido Karate Dô (Stilrichtungsreferent)
Instructor North Karate GBV
- A-Prüfer Karate
- B-Kampfrichter (GBV)
- Dojoleiter

Lizenzen:
- Prüfer A-Lizenz (WUKF GER/BV)
- Instructor Level 2 Kyusho Jitsu (KJOG)
- Kampfrichter B-Lizenz (WUKF GER/BV)
- Trainer C-Lizenz (DOSB)
- Übungsleiterlizenz (ITBF)
- UPGRADE-Methode Ausbildungsgrad: "Advanced" (Nord-Akademie)

Sonstiges:
- Referent für Selbstverteidigung an der VHS Oldenburg & Hatten
- 2013, 5. Sieger bei der Wahl zum Sportler des Jahres
- 2007, 2. Sieger bei der Wahl zum Sportler des Jahres
- 2003, 4. Sieger bei der Wahl zum Sportler des Jahres

 

 

Untermenu


 


© 2010 Shojikido Karate Brake |  Impressum